FASHION,

PATCH LOVE & MOM JEANS

Ich bin ein 90s Kid. Aufgewachsen mit Sailor Moon, Pokemon und Schloss Einstein. Wenn ich an meine Kindheit zurückdenke, erinnere ich mich vor allem an Choker Ketten, Buffalos UND Mom Jeans. Heute, fast 16 Jahre später sehe ich nun all die Trends wieder vor mir. Die Mom Jeans, ein Trend, der auffällt und überall heiß diskutiert wird. Ähnlich wie bei Birkenstocks und Socken in Heels und Sandalen spalten sich die Meinungen. Skinny Jeans machen einen schönen Po und lange Beine. Die Mom Jeans ist gerade geschnitten und geht kurz unter den Bauchnabel: Der Po wirkt flach und breiter! Wie dem auch sei, ich bin der Meinung, dass auch eine „unvorteilhafte“ Mom Jeans durchaus sexy kombiniert werden kann. Crop Tops und High Heels betonen die Taille und lassen selbst die kürzesten Beine plötzlich ganz lang wirken 😉

Nun zu meinem nächsten Must Haves der Saison, den Patches. Der Trend ist meiner Meinung nach sehr speziell und sollte daher nur in Maßen getragen werde, da der Look sehr schnell an Kindergarten erinnern könnte. Ich habe meine Patches auf Amazon und DaWanda gekauft und selbst aufgebügelt. Egal ob auf Jeans, Jacken oder Schuhen – Patches gehen momentan immer und überall. Also traut Euch!

thefashionanarchy_munich_muenchen_blogger_fashionblogger_modeblogger_styleblogger_beautyblogger_denim_cutout_mantel_coat_patches_mom_jeans_mcm_outfit_5thefashionanarchy_munich_muenchen_blogger_fashionblogger_modeblogger_styleblogger_beautyblogger_denim_cutout_mantel_coat_patches_mom_jeans_mcm_outfit_1

OUTFIT DETAILS

COAT: ZARA

MOM JEANS: PULL & BEAR

BRALET: CALVIN KLEIN** VIA ABOUTYOU.DE

SHOES: MARUTI

BAG: MCM

SUNNIES: ALEXANDER MCQUEEN

PHOTOS: ESRA (NACHGESTERN)

thefashionanarchy_munich_muenchen_blogger_fashionblogger_modeblogger_styleblogger_beautyblogger_denim_cutout_mantel_coat_patches_mom_jeans_mcm_outfit_2thefashionanarchy_munich_muenchen_blogger_fashionblogger_modeblogger_styleblogger_beautyblogger_denim_cutout_mantel_coat_patches_mom_jeans_mcm_outfit_7thefashionanarchy_munich_muenchen_blogger_fashionblogger_modeblogger_styleblogger_beautyblogger_denim_cutout_mantel_coat_patches_mom_jeans_mcm_outfit_6thefashionanarchy_munich_muenchen_blogger_fashionblogger_modeblogger_styleblogger_beautyblogger_denim_cutout_mantel_coat_patches_mom_jeans_mcm_outfit_4

06 comments

writer

thefashionanarchy is a personal style and fashion blog created by Munich based blogger Dianna Buenger. She published her first blog in May of 2014. After two years she has decided to relaunch her personal blog as "the fashion anarchy". You may be asking what is this about? Thefashionanarchy is making a statement about a bold new era in fashion. The only rule is there are no rules and it's all about what brings out the best in the individual. Allowing a mixture of high-end, low-end, classic labels and up and coming styles all together.

6 Comments

Gitta

Sehr geiles Outfit 🙂 Mega styling!

x Gitt // http://www.gittawitzel.com

Antworten

Eva

Mega cool, nichts, was ich tragen würde, das passt einfach nicht zu mir, aber MEGA cool!!! Liebe es!!! Bin auch noch auf der Suche nach Patches, danke for den Tipp mit DaWanda, bei Amazon habe ich auch schon ein paar gefunden, die mir gefallen! 🙂
Liebste Grüße
Eva

http://www.eva-jasmin.de

Antworten

Lisa

EIn richtig cooles Outfit – steht dir super gut. Und die Bilder sind super.
Liebe Grüße Lisa <3
http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/

Antworten

wowa_valentino

Toller Beitrag!!
Haha Pokemon das waren noch Zeiten! 😀
Dein Denim look hast wirklich ganz cool kombiniert vor allem die Schuhe richtig nice!! 🙂

http://www.wowavalentino.com

Liebe Grüße,
Wowa

Antworten

Maikie Makakie

Ein mega geiles Outfit ! Das Bustoer sagt mir besonders zu, dass hab ich so noch nie gesehn von Calvin Klein ..
Toller Post ! :))

Antworten

Lisa

Ich bin auch ein 90er Kind, früher hieß es immer: je größer der Schlag an der Jeans, umso cooler. Das kommt ja erst ganz langsam wieder der Trend.
Ein super schöner Beitrag süße 🙂

Antworten

Leave a Reply

Archive

Instagram