LIFESTYLE,

Food: Vapiano People

 

Hand aufs Herz! Wir lieben es doch alle. Fast Food ist in der heutigen Zeit absolut nicht mehr wegzudenken. Gerade wenn wir unterwegs sind und wenig Zeit haben, muss es einfach schnell gehen. Als Mama ist es in der Hinsicht nicht immer einfach. Kinder lieben Fast Food und wenn es nach meinem Sohn gehen würde, gäbe es 365 Tage im Jahr nur Burger und Pommes zu essen. Die Vorstellung jedes Mal einen McDonald’s aufzusuchen wäre für mich der reinste Alptraum. Das Ambiente ist einfach nur schrecklich und das Essen ist auch alles andere als gesund und frisch. Es wird nicht nur lieblos zubereitet und verpackt, sondern auch noch viel zu teuer verkauft.

Fast Food muss aber keineswegs ungesund sein! Schnelles italienisches Essen für die ganze Familie: Kinderpizza für Noah und Pasta für Mama. Inzwischen ist es bei uns bereits zur Tradition geworden, nach dem Shoppen im VAPIANO Essen zu gehen. Hier gibt es gutes italienisches Essen für Groß und Klein.

 

Fast Food oder Frontline Cooking : Im VAPIANO werden die Speisen direkt an den Food Stationen auf die Chipkarte gebucht und frisch vor den Augen der Gäste zubereitet.

VAPIANO People

Damit es aber noch schneller geht, habe ich mir vor kurzem die neue VAPIANO App auf mein Handy runtergeladen. Mit meinem persönlichen VAPIANO Account kann ich direkt Einchecken und alle Speisen und Getränke auf meine App buchen lassen. Somit brauche ich keine Chipkarte mehr, spar mir zusätzlich Zeit und kann ganz entspannt mit Klein Noah das Essen genießen. Mit der VAPIANO People App könnt ihr euch übrigens auch die Getränke und Nachspeisen direkt an den Tisch bringen lassen. Mit jedem Besuch sammelt ihr außerdem noch Statuspunkte. Je nach Status erhaltet ihr zusätzliche Vorteile wie etwa ein Getränk oder einen kleinen Salat for free. Auch das Bezahlen geht inzwischen noch schneller und einfacher: Kein Warten an der Kasse. Einfach Auschecken und den Betrag direkt vom Konto abbuchen lassen.

Schnelle Bestellung, schnelles Essen, schneller Checkout = zufriedenes Kind und eine noch zufriedenere Mama

Habt ihr schon Hunger? Hier geht’s zur App:

Apple

Android

PS: VAPIANO liefert auch nach Hause! 😉

*in freundlicher Kooperation mit Vapiano / sponsored Post

02 comments

writer

thefashionanarchy is a personal style and fashion blog created by Munich based blogger Dianna Buenger. She published her first blog in May of 2014. After two years she has decided to relaunch her personal blog as "the fashion anarchy". You may be asking what is this about? Thefashionanarchy is making a statement about a bold new era in fashion. The only rule is there are no rules and it's all about what brings out the best in the individual. Allowing a mixture of high-end, low-end, classic labels and up and coming styles all together.

2 Comments

Stephanie

Ich war schon ewig nicht mehr im Vapiano. Nach deinem Artikel habe ich wieder richtig Lust auf das leckere Essen dort bekommen. Ein toller moderner Laden. Die App ist eine super Sache 🙂
Liebe Grüße,
Steph

Antworten

Ari

Dein Kleiner ist ja wirklich zuckersüß, wie die Mama! So ein niedliches Team!
Vapiano lieben wir auch und gehen da oft mit der Family hin. <3

Liebe Grüße
Ari

Antworten

Leave a Reply

Archive

Instagram